Zu Hause festzusitzen, wenn Sie davon träumen, die Welt zu bereisen, kann sich ziemlich düster anfühlen. Es gibt viele Möglichkeiten, Reisestimmung zu bekommen – das Fotoalbum der letzten Reise durchgehen, das nächste Abenteuer planen oder mit virtuellen Touren neue Orte entdecken.

Nun, die Luftfahrtindustrie hat sich einige innovative Ideen einfallen lassen, mit denen reiselustige Reisende ihr Fernweh kurieren können.

Kaufen Sie ein Ticket nach … nirgendwo

Ursprung ist jetzt dein Ziel? Verwirrt? Lesen Sie weiter… Qantas organisiert einen siebenstündigen „Flug ins Nirgendwo“. Fahrgäste können sich freuen die malerische Fahrt durch das Great Southern Land in einem Boeing 787 Dreamliner mit Abflug und Ankunft am Flughafen Sydney. Es erwies sich als ein Hit, da Tickets für den ersten Flug in rekordverdächtiger Geschwindigkeit verkauft wurden: weniger als 10 Minuten! Alle Passagiere mussten normale Sicherheitskontrollen am Flughafen, Temperaturkontrollen und normale Boarding-Prozesse durchlaufen. Das Experiment ist richtungsweisend, da mehrere andere Fluggesellschaften wie Taiwans EVA, Singapore Airlines und Japans ANA „Flüge ins Nirgendwo“ anbieten oder kurz davor stehen, diese zu starten. Also, wenn Sie etwas zusätzliches Geld und juckende Füße für die Reise haben, können Sie einen „Flug ins Nirgendwo“ buchen und das Unerwartete erleben.

Buchen Sie eine Verabredung zum Abendessen… in einem Flugzeug

Das Konzept ist neu, aber die Resonanz ist erstaunlich. Singapore Airlines hat kürzlich das Erlebnis des Essens in einem Flugzeug eingeführt. Das Abendessen wird im Airbus A380 serviert, der am Flughafen Changi geparkt ist. Alle Fahrkarten denn die ersten beiden Tage im Oktober waren in weniger als einer halben Stunde ausverkauft! „Passagiere“ bekamen Standard-Airline-Essen serviert und konnten außerdem ein paar alkoholische Getränke zusammen mit über 1.000 Unterhaltungsoptionen einschließlich Filmen und Musik genießen. Die Fluggesellschaft versprach auch, einen Blick auf einige der privaten Zugangsbereiche zu werfen, zu denen Passagiere normalerweise keinen Zugang haben. Dies bringt die Verabredungsnacht definitiv auf ein ganz neues Niveau.

Holen Sie sich Flugzeugessen ... nach Hause geliefert

Ja, Sie haben richtig gehört … Sie können jetzt Bordmahlzeiten für zu Hause bestellen und Fluggesellschaften dabei helfen, während dieser globalen Pandemie zu überleben. Mehrere Bordgastronomen bieten Hauslieferungen mit einer großen Speisekarte an, darunter holländische Stroopwafels, Bananenbrot und Eiscreme-Sandwiches, um nur einige zu nennen. Wenn Sie also den Geschmack einer Reise wiederherstellen möchten, die Sie möglicherweise aufgrund der Pandemie abgesagt haben, können Sie sich die Bordmahlzeit nach Hause liefern lassen. Vielleicht nicht die köstlichste Leckerei, die Sie bekommen können, aber sicherlich eine Möglichkeit, das Fernweh zu heilen.

Hinterlasse eine Antwort